5 Tipps Um Sofort Besser Zu Deiner Ersten Million

Induktion und deduktion mit den 3 bs

Bei der Bestimmung der Verletzungsstellen der Kabellinien muss man die ernsten Forderungen beachten: der Fehler soll 3 m (nicht übertreten dabei werden die Schwierigkeiten der Produktion der Erdarbeiten auf den städtischen Fahrten mit der vervollkommneten Deckung berücksichtigt); die Ausführung soll von einigen Stunden beschränkt werden; es sollen die Regeln der Sicherheit des Personals geachtet werden. Die angegebenen Forderungen steigern sich von der Notwendigkeit der schnellsten Reparatur bei ihrer Beschädigung, da bei der Schlussfolgerung der Linie in die Reparatur die Zuverlässigkeit der Elektrizitätsversorgung der Konsumenten verletzt wird und es wachsen die Verluste der Elektroenergie im Netz. Für die Kabellinien, die im Erdgraben angelegt sind, es ist nötig die Gefahr der Durchdringung der Feuchtigkeit in die Isolierung infolge der Verstöße der Dichtheit, die an der Verletzungsstelle entstehen zu berücksichtigen. Die Durchdringung der Feuchtigkeit kann sehr intensiv sein und, sich auf die bedeutende Länge entlang der Linie erstrecken.

Das Schema der Messung wird unter Ausnutzung der speziellen Leitungen und der Klemmen zwecks der Ausnahme des Einflusses des Widerstands der Kontakte auf die Ergebnisse erfüllt. Wenn die Linie die Einschübe verschiedener Schnitte hat, wird der Widerstand die Linie zu einem Äquivalenten gebracht. Bei der Anwendung der Methode muss man eine unbeschädigte Sehne oder die Sehne mit dem instationären Widerstand, nicht weniger als in 100 Male groß des instationären Widerstands anderer Sehnen haben. Die Bedeutung des instationären Widerstands der beschädigten Sehne nicht mehr als 5000 Ohm. Von der Methode klären sich die einphasigen und mehrphasigen Beschädigungen des standfesten Charakters sicher. Bei den Abhängen lebte die Bestimmung der Verletzungsstelle wird mittels der Messung der Kapazität der Linie mit Hilfe der Brücke des Wechselstromes erzeugt. In der Regel, wird der universelle Kabelbrücke R-334 verwendet, der die Messung auf ständig und den Wechselstrom zulässt.

Werden die Tests (), des Tests bei kapital () und laufend () die Reparaturen, sowie die Zwischenreperaturtests () unterschieden. Für die Kabellinien der städtischen Netze sind die Tests charakteristisch, Zu und es die Tests Zu und m laut der übernommenen Terminologie M.Pri die Titel der prophylaktischen Tests ( tragen).

Mit Ausnahme der geraden mechanischen Beschädigungen, die geschwächten Stellen und die Defekte haben den verborgenen Charakter. Rechtzeitig können von den Tests enthüllt sie sich nicht mit dieser oder jener Geschwindigkeit unter der Einwirkung der Arbeitsanstrengung entwickeln. Dabei die möglich volle Zerstörung der Elemente an der geschwächten Stelle mit dem Übergang der Linie ins Regime des Kurzschlusses und ihre Abschaltung mit dem entsprechenden Verstoß der Elektrizitätsversorgung der Konsumenten.

Wo L — die Länge der Linie; R1 und R2, — der Widerstand des Resistors, das an die beschädigten und unbeschädigten Sehnen entsprechend verbunden ist. Die Messungen erzeugen von beiden Enden der Kabellinie. Zur Kennziffer der Richtigkeit der Messungen dient das Verhältnis

1 – der Transformator des Gleichrichters WP-60, 0,22/42,5 ; 2 - der Transformator des Gleichrichters WP-5/10, 7 Und; 3 – der Umschalter WP-10/5; 4 – der Generator der lautlichen Frequenz -8; 5 – der Transformator 8 Und, 1000/500/380/110 In; 6 – der Umschalter; 7 – der Regelungstransformator der Anstrengung 250

Die zweite Weise des Tests von der erhöhten Anstrengung ist nur für von der Anstrengung die 6 Q. Anwendung der Weise zur Zeit entwickelt bringt zur Verbilligung der Tests auf Kosten von der bedeutenden Kürzung der Zahl der Umschaltern in die Netze und die Kürzungen, der mit der Produktion verbundenen Tests. In diesem Fall zieht sich dem Test das Grundstück des Netzes, das sich im normalen Regime befindet unter. In der Regel, die Tests werden im Laufe der minimalen Belastung, mit der vorläufigen Benachrichtigung der Konsumenten des erprobten Grundstücks des Netzes durchgeführt.

Die meiste Anwendung hat die Weise des Tests, bei der die Kabellinie (der Reis 1-1 vollständig abgeschaltet wird. Bei der hohen Effektivität diese Weise genug arbeitsintensiv, da der Prozess des Tests die abwechselnde Schlussfolgerung der Linien aus der Arbeit fordert. Dabei wird das normale Regime des Netzes verletzt, was zur Vergrößerung der Verluste der Energie im Netz führt und es sinkt die Zuverlässigkeit der Elektrizitätsversorgung der Konsumenten. Die Abschaltung und die Gegenschaltung der Linien geschieht bei der hohen Anstrengung, d.h. man muss die Sicherheit des Personals, das diese Operationen erfüllt gewährleisten.