10 Lerntipps F R Einen Besseren Schreibstil

Ich bin nicht schlau genug für kinder 10 effektive tipps für dein buch

Es waren die Pläne von der Erhöhung der Sicherheit des Atomkraftwerkes mit den Reaktoren und die zusammengestellten Veranstaltungen nach der Erhöhung der Zuverlässigkeit und der Sicherheit der geltenden und errichteten atomaren Stationen mit den Reaktoren und gebildet und realisiert. Unter Berücksichtigung der Analyse der Gründe der Panne sind die technischen Unterlagen nach dem Atomkraftwerk revidiert, es sind bestimmte Änderungen an die allgemeinen Lagen der Sicherung der atomaren Stationen und der Regel der nuklearen Sicherheit vorgenommen, sind geltend präzisiert und es werden die neuen Standards und die technischen Bedingungen auf die Ausrüstung, den Erzeugnis, die Materialien, die Geräte und die Mittel der Automatisierung, das auf die atomaren Stationen geliefert wird entwickelt. Es sind sich und verwirklichen die Maße nach der Erhöhung des technischen Niveaus, der Zuverlässigkeit und der Qualität der hergestellten Ausrüstung für das Atomkraftwerk, der Vervollkommnung seiner Konstruktionen und der Technologie verwirklichen. Es ist die Umschulung und die Attestation des Betriebspersonals aller geltenden atomaren Stationen durchgeführt. Die Thematik der Ausbildung ist unter Berücksichtigung der Analyse der Gründe der Panne auf dem Tschernobylatomkraftwerk und der Notwendigkeit der Erhöhung des Niveaus des Wissens vom operativen Personal der Forderungen nach der nuklearen, Strahlungs- und Feuersicherheit entwickelt. Es sind die Änderungen und die Ergänzungen an die technologischen Dienstordnungen und die Betriebsanweisungen des Atomkraftwerkes vorgenommen.

, den manchmal “ als der Kern nennen”, hat die Periode des Halbzerfalles neben neun Stunden und ständig ist in der aktiven Zone des Reaktors anwesend. Aber bei der normalen Arbeit des Apparates verbrennt er unter der Einwirkung der selben Neutronen teilweise, deshalb es ist die Zahl praktisch bleibt auf einem Niveau erhalten.

23 Stunden 10 Minuten — sind die Lösung auf die Unterbrechung des Reaktors bekommen. Hat die weitere Senkung seiner Macht bis zu 1000—700 (thermisch) angefangen, wie auch wurde vom Programm der Tests vorgesehen. Aber der Operator hat Gewalt über das Fahrzeug verloren, als dessen Ergebnis die Macht des Apparates fast bis zur Null gefallen ist. Für solche Fälle soll der Reaktor betäubt werden. Aber das Personal wurde mit dieser Forderung nicht berücksichtigt. Haben den Aufstieg der Macht begonnen.

1 Stunde 23 Minuten 40 die Wechsel des 4. Energieblocks, die Gefahr der Situation verstanden, hat die Order dem älteren Ingenieur der Verwaltung des Reaktors erteilt, den Knopf des wirksamsten Notschutzes zu drücken (As-. Die Kerne haben sich abgesenkt, jedoch haben durch etwas Sekunden die Schläge geklungen, und der Operator hat gesehen, dass die Absorber stehengeblieben sind. Dann hat er der Servoantriebe Strom abgeschaltet, damit die Kerne in die aktive Zone unter der Einwirkung der eigenen Schwere gefallen sind. Aber die Mehrheit der Kerne-Absorber als auch blieb in der oberen Hälfte der aktiven Zone.

Vor der Unterbrechung waren die Tests einen im Regime mit der Belastung der eigenen Bedürfnisse des Blocks eingeplant. Das Wesen des Experimentes besteht in der Modellierung der Situation, wenn ohne Triebkraft, das heißt ohne Abgabe ein Paar bleiben kann. Es war das spezielle Regime dazu entwickelt, entsprechend dem bei der Abschaltung ein Paar auf Kosten des Trägheitsdrehens des Rotors der Generator irgendwelche Zeit fortsetzte die Elektroenergie, die für die eigenen Bedürfnisse notwendig ist, unter anderem für eine Ernährung der Hauptumlaufpumpen zu produzieren.

Es wurden die ernsten Maße der materiellen Hilfe der Bevölkerung vorgesehen, die infolge der Panne litt. Insbesondere hoben sich die Mittel auf die einmaligen Unterstützungen, den Erwerb der Kleidung und anderer Gegenstände der ersten Notwendigkeit für die umgesiedelten Bürger, auf die Bezahlung ihrer Ernährung und der Fahrt heraus.

Die Senkung der Macht des Reaktors, wie es schon gesagt war, hat in der 1 Stunde 00 Minuten am 25. April angefangen. Dann haben diesen Prozess auf Wunsch des Dispatchers des Energiesystems angehalten. Und die Fortsetzung der Arbeit nach der Senkung der Macht hat um 23 Stunde 10 Minuten wieder angefangen.

Hier sollten sich und abschaffen die ähnlichen Handlungen die Vertreter der Gruppe Gossatomenergonadsora einmischen, die auf arbeitete. Aber gerade war in diesen Tag niemand aus den Mitarbeitern dieser Organisation, wenn den Leiter nicht zu halten, der auf die kurze Zeit kam, nicht dazugekommen und aufzuklären, was geschieht, was auf dem 4. Energieblock geplant wird. Und alle Arbeiter der Überwachung, es zeigt sich, in die Arbeitszeit waren in die Poliklinik durch Befehl abgesandt, wo sie die Ärztekommission den ganzen Tag gingen. So blieb der 4. Energieblock und ohne Schutz seitens Gossatomenergonadsora.